Saison 2020 / 2021

Saison 2020 / 2021

Samstag, den 17. Oktober 2020 um 19:30 Uhr

Improvisationstheater

4 Schauspieler stellen sich der Herausforderung.

Wir spielen spontane Stücke nach Vorgaben aus dem Publikum. Keine Szene ist

wie die andere. Kurzweilige Unterhaltung für alle, die mal anderes Theater

erleben möchten. Humor und Gute Laune garantiert.


Freitag, den 2. Oktober 2020 um 19:30 Uhr

Hamlet for you

mit Jürgen Lechner und Bernd Zoels

Eine Shakespeare-Komödie

Zwei Schauspieler spielen den kompletten Hamlet.

Natürlich in einer ganz besonderen Variante, bei der alles Mögliche schief geht und neu interpretiert wird. Allein die Frage, wer welche Rolle spielen darf, ist schwierig zu lösen. Auf Helsingör dreht sich alles um Intrigen, Verzweiflung, Irrsinn, List und Tücke. Es geht um die großen aber auch die kleinen Fragen des Lebens: Sein oder Nichtsein, Singen oder Nichtsingen, Geist oder Nichtgeist, Lachen oder Weinen, Hamlet oder Laertes, Coca-Cola oder Pepsi. Am Ende sind alle vergiftet, ertrunken oder erstochen und der Rest ist Schweigen.


Und weiter geht es am:

Samstag, den 05. Dezember 2020 um 19:30 Uhr

Duo Cavatina aus Germering bei München

 

Die Welt auf 12 Saiten

Oldie und Oper, Ragtime und Jazz, Musical und Filmhit, ItaloPop und TradiMix - auf „nur“ zwei Konzertgitarren lässt das Duo Cavatina bekannte Melodien völlig neu erklingen …

Alles begann mit dem Notenblatt der „Cavatina“ für

Sologitarre, das beide in einem Notenhandel kaufen wollten – es war aber nur einmal da …

Aus dem Solo wurde ein Duo - und aus der „Cavatina“ ein breit gestreutes Repertoire, das stets für eine Überraschung gut ist.

 

http://www.duo-cavatina.de


Freitag, den 18. Dezember 2020 um 19:30 Uhr

Romantische Weihnachten auf Bernis Bunter Bühne.

Mit nachdenklichen aber auch humorvollen Texten und Liedern auf dem Klavier und der Panflöte entführen Sie Pamela Putz, Jürgen Lechner und Bernd Zoels in die wirkliche Stade Zeit.

Ein Abend zum Innehalten und als Vorfreude auf das kommende Fest.


Freitag, den 15. Januar 2021 um 19:30 Uhr

Zauberer Christian Berres aus Oberndorf am Lech

Zauberkünstler / Entertainer Christian Berres Paranormal Activity.

Paranormal als Adjektiv, substantiviert Paranormalität (griech. napa para, im übertragenen Sinn ‚gegen‘ oder ‚wider‘) bezeichnet etwas nicht auf natürliche Weise Erklärbares oder Übersinnliches. Und dass bekommen Sie definitiv geboten.

Tauchen Sie ein in eine bizarre Welt die Zauberkünstler Christian Berres für Sie erschafft. Ist Gedankenlesen möglich? Gibt es Geister die mit uns in Kontakt treten wollen?

Was ist Hypnose? Was verrät uns der Körper des Anderen ohne das er was sagt?

All das sind Fragen die in diesem Unterhaltungsprogramm

hinterfragt werden.

Glauben Sie an das Übernatürliche? „Es gibt zwei Arten sein Leben zu leben: Entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles eines“ Albert Einstein

 

Wer den Charme einer Seance, Gedankenlesen und allerlei geisterhafte Dinge erleben möchte der kann ihn und seine 52 Spielgesellen des Teufels live erleben.


Samstag, den 16. Januar 2021 um 15:00 Uhr

Figurentheater Kladderadatsch aus Augsburg

 

Geschichten, Märchen und Fabeln mit Figuren aus allerlei "Taschen". Die Puppenspielerin kommt mit einer Unmenge von Taschen beladen auf die Bühne. Sie packt daraus ganz unterschiedliche Geschichten rund um das Thema „Wasser“ aus. Diese werden mit Augenzwinkern und verschiedenen Figuren und Objekten fröhlich plaudernd von Angelika Albrecht-Schaffer vom Figurentheater Kladderadatsch erzählt und gespielt. Eine vergnügliche Aufführung mit einem kleinen Augenzwinkern und einer großen Liebe zum Wasser für Zuschauer ab 3 Jahren

 

http://www.figurentheater-kladderadatsch.de/


Freitag, den 19. Februar 2021 um 19:30 Uhr

Krimidinner Leichenschmaus

Mit Akteuren von Bernis Bunter Bühne

Eine Krimi-Dinner-Komödie in 4 Gängen

von Renato Salvi

Die Mafia-Legende Don Luigi ist gestorben.

Bei seinem Leichenschmaus treffen sich nun die zerstrittenen Kinder Don Luigis mit ihren Clans (die Gäste des Esstheaters). Don Luigis treuer Butler Silvester, richtet den Leichenschmaus aus. Das Testament wird eröffnet. Die geldgierigen Kinder

des Mafiabosses gehen aber leer aus. Stattdessen behauptet in einem Brief der Patriarch, dass er von seinen drei unnützen Kindern ermordet wurde. Die Beweise seien im Raum und im Restaurant versteckt. Wenn die Beweise nicht gefunden werden, ist Silvester beauftragt zu einer bestimmten Zeit die Polizei zu

informieren. Nun geht die Suche nach den Beweisstücken los ...


Freitag, den 19. März 2021 um 19:30 Uhr

Weltmusik mit "Shalamazl".

Wenn die „Kath ah no an Mo“ findet, das Ries plötzlich afrikanisch klingt,

sich zwischendurch melancholisch-fröhliche Klezmermelodien winden und auch mal

ein Jodler durch den Raum hallt, dann… ja dann spielt „Shalamazl“ auf!

 

Die fünf musikbegeisterten Frauen kombinieren osteuropäische Rhythmen mit

bayerischen und schwäbischen Liedern. Die Zuhörer werden mit einer Vielzahl an

verschiedenen Instrumenten und mehrstimmigem Gesang in die musikalische Welt fremder Kulturen entführt.

 

https://www.shalamazl.de/


Freitag, den 16. April 2021 um 19:00 Uhr

Musikschule Werner Egk

Junge Talente geben ihr Bestes

Ein nettes Programm mit den kleinen Saxophonen, dem Geigenensemble,

kleinen Pianistinnen, dem Kinderchor und den Gesangssolistinnen.







Alle Bilder dieser Seite von Bernis Bunte Bühne