Home

Das Theater für Jung und Alt in Wörnitzstein

Jeder kann und darf bei uns mitmachen und aktiv werden.



Jetzt findet wieder jeden 3. Freitag im Monat um 19:30 Uhr eine Veranstaltung statt, manchmal auch öfter.

Wollt Ihr mitmachen oder habt Ihr selbst eigene Ideen meldet Euch bei uns.

 

Jetzt schon die neuen Veranstaltungen auf  unserer "Termine" - Seite.


Unsere nächste Veranstaltungen:

Freitag, den 19. Oktober 2018 um 19:30 Uhr

 

Sänger/Songschreiber Ralf Steinbacher aus Augsburg – Indie, Folk und Songwriter „Nicht auf Hochglanz polierte und doch still funkelnde Songs …. detailreiche, lebendige Texte“ (HOOKED ON MUSIC) „Flüssige und abwechslungsreich tänzelnde Gitarre ….. Lyrics mit Tiefgang, erzählerisch von hoher Qualität …… Stimmungsvolle Geschichten, die durch ihre atmosphärische Dichte das Kopfkino des Hörers automatisch in Schwung bringen“ (ROCKTIMES). Auf ganz eigene Art präsentiert der Augsburger Sänger und Gitarrist RALF STEINBACHER seine ausnahmslos selbst geschriebenen Songs, in denen er verschiedenste musikalische Einflüsse zwischen Folk, Indie, Blues und Soul verarbeitet. Durch sein individuelles Songwriting bleibt Steinbacher dabei trotzdem stets authentisch und eigenständig. Die Texte erzählen oft kleine Short Stories, die untermalt von gekonntem Fingerpicking auf der Gitarre in auf das Wesentliche reduzierter Form präsentiert werden.                                                                      Aktuelles Album: "Raincoat Days" 

www.ralf-steinbacher.com

 


Und

Freitag, den 16. November 2018 um 19:30 Uhr

Freies Improvisationstheater mit Mitgliedern des Theatervereins Donauwörth. Ein Abend voller Überraschungen für alle Akteure und natürlich für die Zuschauer mit  absolut offenem Ende. Wer aktiv auf der Bühne „mitspielen“ möchte, sollte er sich unbedingt bei uns rechtzeitig melden. Zu Risiken und Spätfolgen fragen Sie Ihre Lachmuskeln oder Ihren Sitznachbarn. Ihr entscheidet was wir spielen.

                          Leitung und Moderation: Bernd Zoels

 


Hier gibt es alle "Termine" auf Bernis Bunter Bühne.

Hier noch mehr Angebote:

Sketche - Dinner

 

Sketche Dinner mit Nivea(u)

Hier steht das Lachen ganz oben auf der Speisekarte.

Wir ersetzen den Lach - Yoga - Therapeuten

Da bleibt kein Auge trocken.

Mit Herrn Lechner und Herrn Zoels

                                            Unser Menue:

                            Als Aperitif                  Wer lacht lebt länger und gesünder

                            Zur Vorspeise              Lachen macht Gesund und Glücklich

                            Zur Zwischenspeise     Wir stärken das Immunsystem

                            Zur Hauptspeise          2 Minuten lachen ist so gut wie

                                                               20 Minuten Joggen und ist gelenkschonend

                            Zum Dessert               Lachen ist Aspirin für die Seele


Dinner - Krimi

Wir spielen für Euch ein Krimi zu Eurem Dinner.

Proffesionell arangiert, zum mitspielen und mitraten.

Unser Aktuelles Stück heißt:

Mörderische Auslese

von Mischa Martini

Der Besitzer des biologisch-dynamischen Weingutes Leitheim fällt schon beim Aperitif vom Stuhl und ist mausetot. Dass er mit einem Schädlingsbekämpfungsmittel vergiftet wurde, muss der schrullige Kommissar mühsam aus den vielen Verdächtigen herauskitzeln. Denn sowohl die Ehefrau des Toten als auch deren Geliebter, der Bruder wie auch die Schwester, und sogar die Geliebte des Toten könnten ausreichend Grund gehabt haben, den unbeliebten Winzer zu töten. Oder war es doch wieder der Gärtner? Die mitratenden Gäste erfahren vom Läusegift im Likör zum Glück erst nach dem dritten Gang, denn sonst würde ihnen sicher der Bissen im Halse stecken bleiben!

 

Bei Interesse nehmt Kontakt mit uns auf.

Bilder von unseren bisherigen Veranstaltungen findet Ihr auf unserer Seite "Theaterchronik"

Bernd Zoels, Wörnitzstein. Das Fernsehen war bei uns

Für Bernis Bunter Bühne suchen wir:

Bernd Zoels. Das Theater in Wörnitzstein

Mit der Theater - Newsletter immer auf dem aktuellen Stand, gleich hier bestellen.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hiermit kann man eine Newsletter auch wiederrufen bzw. abbestellen gemäß den gütligen Rechtslagen.